Navigation

Office

  • : Function split() is deprecated in /WWWROOT/92652/htdocs/modules/filter/filter.module on line 1200.
  • : Function split() is deprecated in /WWWROOT/92652/htdocs/modules/filter/filter.module on line 1200.
  • : Function split() is deprecated in /WWWROOT/92652/htdocs/modules/filter/filter.module on line 1200.
  • : Function split() is deprecated in /WWWROOT/92652/htdocs/modules/filter/filter.module on line 1200.

Man kann mit einer Menge Programme kommunizieren, wenn man die verantwortliche Bibliothek einbinden kann.

Ich werde hier aber nur auf Excel und Outlook eingehen und Powerpoint nur
kurz anreißen.



Vom Prinzip her wird entweder eine neue Instanz des Programms geöffnet oder die
schon bestehende übernommen.

Dafür gibt es 2 unterschiedliche Verfahren:

Dim appXLS As Excel.Application
Set appXLS = New Excel.Application




Oder:

Dim appXLS As Excel.Application

On Error Resume Next

Set appXLS = GetObject(,"Excel.Application")
If Err.Number <> 0 Then 'Es gibt noch keine Excelinstanz
	Err.Clear
	Set appXLS = CreateObject("Excel.Application")
End If

Egal für welche Variante man sich entscheidet, wichtig ist, dass die entsprechende Programmbibliothek eingebunden ist!